Artikel in Kategorie "Administration"

Umstellung des Telekom-Anschlusses auf „All-IP“

Hinweis: Die Umstellung wurde inziwschen durchgeführt, siehe meinen neuen Artikel für einen Bericht darüber: Umstellung auf “All-IP” Anschluss durchgeführt Problem Unser Telekom-Anschluss wird von ISDN mit ADSL 2+ auf „All IP“ umgestellt, das heisst ADSL 2+ Annex J (ohne Splitter) mit Telefonie über IP (SIP). Wir haben uns dazu bereit erklärt, die Umstellung mitzumachen, und […]

Active Directory Member Server mit SAMBA4 und PAM-Winbind

Szenario Ich habe mit Windows Server 2012R2 und SAMBA4 eine Active-Directory-Domäne MYDOM.LOCAL aufgebaut. Ich möchte mit SAMBA4 einen Dateiserver mit dem Namen LINFS als „Member Server“ zu dieser Domäne hinzufügen. Das Betriebssystem ist Debian GNU/Linux „jessie/sid“; die verwendete Version von SAMBA4 ist 4.1.12. AD-Domänenbenutzer sollen sich auch per SSH auf LINFS.MYDOM.LOCAL anmelden können, um dort […]

Anmeldung von AD-Domänenbenutzern auf Linux mit SSSD und PAM

Szenario Ich habe (wie in meinem früheren Artikel „SAMBA4 Domain Controller zu existierender W2012R2 AD Domäne hinzufügen“ beschrieben) eine 2008R2 AD Domäne MYDOM.LOCAL mit mindestens einem Domain Controller, LINDC.MYDOM.LOCAL (Debian GNU/Linux „jessie/sid“ mit SAMBA4 aus GIT). Auf LINDC möchte ich nun auch die Benutzerkonten des Active Directory bei der Anmeldung zur Verfügung stehen haben. Das […]

SAMBA4 Domain Controller zu existierender W2012R2 AD Domäne hinzufügen

Hinweis: Bei Verwendung der paketierten Version von SAMBA ändern sich die Pfade von /usr/local/samba zu den entsprechenden in /usr und /var.Insbesondere wird der Dienst nicht mit /usr/local/samba/sbin/samba gestartet (bzw. mit samba) sondern mit systemctl start samba-ad-dc Szenario Ich habe eine Windows-Domäne MYDOM.LOCAL mit einem oder mehreren Domain Controllern (DC) mit Windows Server 2012R2 als Betriebssystem. […]

Schlechtes Wetter …

… Zeit, den Fileserver in ein neues Gehäuse zu versetzen.

systemd

Ich bin auf meinem Debian „jessie/sid“ jetzt beim neuen Systemverwaltungsdienst „systemd“ angelangt. Dazu ein paar erste Beobachtungen: Sehr positiv aufgefallen ist mir, dass der Server nach dem Upgrade ohne großes Aufhebens gebootet werden konnte und danach auch wie vorgesehen erreichbar war. Ich muss zugeben, dass ich da vorher meine Bedenken hatte.

Using VIm’s „:v“ to Delete All Lines NOT Containing a Pattern

Addendum to my previous post „Using VIm’s „Negative Lookahead“ to Delete All Lines NOT Containing a Pattern„ I received a message from a reader who goes by the name of „bw1“ who points out that my task „to delete all lines in the current file not containing the string foo“ can easily be accomplished by […]

Text-Console Barchart of Storage Utilization

Written as a Bourne Shell-Script that invokes a Perl one-liner: LC_ALL=C df -kPT | perl -ane ‚!/(^Filesystem|tmpfs)/ && do { printf(„%-33s: %s\n“, $F[0], „*“ x int((`tput cols`-35) * $F[3] / $F[2])) }‘