Wenn Ihr Browser dies unterstützt, installiert diese Webseite Cookies.

Die Cookies speichern folgende Informationen:

Die gespeicherten Daten werden ausschließlich für den fehlerfreien Betrieb dieser Software verwendet, sie werden nicht aufgezeichnet oder an andere weitergegeben.

 

Artikel in Kategorie "Multimedia"

Kleines Selbstbau-Rack für PC/Audio-Gerätschaften

Wofür viel Geld für angepasstes Studio/Audio-Mobiliar ausgeben, wenn man 1. eh genau weiss, was man machen will bzw. braucht und 2. ’ne Stichsäge von Bosch, ein paar Eisenwinkel und Holzstücke übrig hat?

Debian Packages for „emutrix“

emutrix is a routing bay for E-MU 1010-based audio cards by Camilo Polymeris, published under GPL v3; the project page is: http://code.google.com/p/emutrix/ In the course of integrating and configuring my new E-MU 1616m PCIe, I made Debian packages by adding an install-target to the emutrix.pro project file and writing the files debian/rules and debian/control Modified […]

 Creative E-MU 1616m PCIe mit GNU/Linux, ALSA und JACK

Habe das Gerät prinzipiell am Start:

 tilt_sequencer: Jack-Transport Start/Stop, Fractional Beat Intervals

Habe über das Wochenende erstmal den Parser von tilt_sequencer komplettiert. Kommanozeilen-Syntax: tilt_sequencer DATAFILE [MIDI_PORT [INITIAL_BPM]] Argumente: DATAFILE: String: Datei mit Events. MIDI_PORT: String: Name des zu öffnenden virtuellen MIDI-Ausgabe-Ports; Default: „tilt_sequencer“. INITIAL_BPM: Float: Wenn nicht von JACK-Transport mitgeteilt, verwende dieses Temp in beats-per-minute; Default: 120.

 Ein kleiner MIDI-Sequencer als JACK-Transport-Slave

Hier der Anfang eines kleinen Beat-exakten Sequencers, gesteuert mit Jack-Transport: svn co svn://linuxfoo.de/tilt_sequencer Zugriff per WebSVN Abhängigkeiten: libjack-dev librtmidi-dev Anmerkungen: Zur Laufzeit muss ein Programm, z.B. Ardour oder klick den JACK Transport Timebase Master machen. Dann passt sich der Sequencer automatisch der BPM an, wobei allerdings zu beachten ist, dass das Update derzeit erst nach […]

 seq24 mit padControl

Mit der in diesem Artikel gezeigten  ~/.seq24rc steuere ich seq24 mit meinem Korg padControl an. Mit qmidiroute habe ich schnell mal bestimmt, welcher Pad auf meinem padControl eigentlich welche note sendet (ja ich weiss, das kann man einstellen, das hier ist nur ein Beispiel für eine ziemlich wirre Belegung): Zeile/Spalte A B C D I […]

 JACK Audio mit Flash (in Firefox)

Hier gibt es einen Weg zum konfigurationsfreien Routing von Flash-Sound-Ausgabe zum JACK-Soundservice: http://jackaudio.org/routing_flash Funktioniert sehr gut, was ich getan habe, ist: 1. „libflashsupport.so“ erstellen und als Firefox-Plugin installieren: git clone git://repo.or.cz/libflashsupport-jack.git cd libflashsupport sh bootstrap.sh make sudo make install ln -si /usr/lib/libflashsupport.so ~/.mozilla/plugins 2. JACK starten 3. Firefox neu starten 4. Ausprobieren Screenshot:

 Das neue YouTube-Layout …

… ist wirklich toll, wenn man es mit FireFox+Stylish ein bisschen … aufräumt: Update 8.12.2013 – Beachte auch die neue Version.